Die Bayerische Versorgungskammer
ist Deutschlands größte öffentlich-rechtliche
Versorgungsgruppe mit 2,5 Mio. Versicherten und
Versorgungsempfängern
ist mit einem Kapitalanlagevolumen (Marktwert) von 107,3
Mrd. Euro Deutschlands Nummer 1 unter den Altersversorgern
ist mit ihren rund 1.460 Mitarbeiter_innen modernes Wirtschaftsunternehmen und staatliche
Oberbehörde in einem

Wir, die Bayerische Versorgungskammer, fördern die berufliche
Gleichstellung von Frauen und Männern und begrüßen es, wenn
Frauen sich bewerben. Dabei werden schwerbehinderte
Bewerber_innen bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung,
Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Die Bayerische Versorgungskammer
…ist Deutschlands größte öffentlich-rechtliche Versorgungsgruppe mit 2,5 Mio. Versicherten und Versorgungsempfängern
…ist mit einem Kapitalanlagevolumen
(Marktwert) von 107,3 Mrd. Euro Deutschlands Nummer 1 unter
den Altersversorgern
…ist mit ihren rund 1.460 Mitarbeiter_innen modernes Wirtschaftsunternehmen und
staatliche Oberbehörde in einem
Volljurist oder Wirtschaftswissenschaftler (m/w/d) für Compliance Management

 
München

  baldmöglichst

 
Teilzeit

  unbefristet

Ihre Aufgaben
Sie gestalten das Compliance Management System der Bayerischen Versorgungskammer mit und unterstützen bei der Weiterentwicklung.
Die Compliance Themenfelder Korruption, Geldwäsche und Betrug, Interessenkonflikte, Beschwerden nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz sowie ethische Werte (u.a.) gehören zu Ihrer Verantwortung.
Sie sorgen für eine effektive Umsetzung des Compliance Programms, insbesondere im Bereich der Prävention. Darunter fallen die Überarbeitung und Neugestaltung von internen Regelungen ebenso wie die Konzeption und Durchführung von Schulungen.
Sie prüfen Compliance Fragestellungen – rechtlich und risikoorientiert – und erarbeiten und bewerten Lösungsmöglichkeiten. Sie übernehmen lösungsorientierte Compliance Beratung der Mitarbeitenden und sind BVK-weite Ansprechperson zu den Compliance Themenfeldern.
Sie unterstützen die Gestaltung und regelmäßige Durchführung von Risikoanalysen. Außerdem beurteilen Sie mögliche Auswirkungen von Änderungen des Rechtsumfeldes. Dazu gehört die frühzeitige Beobachtung und Analyse der rechtlichen Entwicklungen.
Sie arbeiten an bereichsübergreifenden Arbeitsgruppen und Projekten mit.

mehr ▼

Ihr Profil
Abgeschlossenes juristisches Hochschulstudium mit zwei erfolgreich abgeschlossenen Staatsexamina
Alternativ abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder vergleichbares Studium (Diplom Univ. / Master)
Idealerweise erste Berufserfahrung, Berufsanfänger sind ebenfalls willkommen
Begeisterung dafür, Unternehmenswerte und Compliance im Unternehmen zu verankern und zu vermitteln
Fähigkeit, Probleme und Risiken zu erkennen und im Interesse der BVK zu lösen
Analytische und strukturierte, genaue Arbeitsweise, hohes Abstraktionsvermögen
Hohes Maß an Lern- und Veränderungsbereitschaft sowie die Fähigkeit, sich rasch in unterschiedliche, auch fachfremde Themengebiete einzuarbeiten
Überzeugende Ausdrucksweise und Durchsetzungsvermögen
Hohes Maß an Teamgeist und Kommunikationsstärke, ebenso wie Engagement und Zuverlässigkeit

mehr ▼

Wir bieten
Eine Stelle in Teilzeit mit 20 Wochenstunden
Ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit breit gefächerten Fortbildungsangeboten sowie potenzialorientierten Entwicklungsmöglichkeiten
Eine intensive Einarbeitung in die Struktur der BVK und eine professionelle Begleitung in Ihrem neuen Tätigkeitsgebiet
Einen zukunfts- und krisensicheren sowie modernen Arbeitsplatz in München
Bis zu 50% Ihrer Arbeitszeit remote aus dem Homeoffice mit genügend Raum und Energie für Familie und Freizeit
Flexible Gleitzeitregelung ohne feste Kernzeit – passend zu Ihrem Leben
Vergütung nach 13 TV-L unter Berücksichtigung Ihrer Berufserfahrung
Übertarifliche Zulage mit Leistungsbezug und eine ausschließlich durch Arbeitgeberbeiträge finanzierte betriebliche Altersversorgung
Eine vielseitige Gesundheitsförderung mit Sport-, Massage- und Kursangeboten
Hauseigenes Betriebsrestaurant mit frisch zubereiteten Gerichten, auch zum Mitnehmen für die Familie

mehr ▼

Wir, die Bayerische Versorgungskammer, fördern die
berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und
begrüßen es, wenn Frauen sich bewerben. Dabei werden
schwerbehinderte Bewerber_innen bei ansonsten im
Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher
Leistung bevorzugt eingestellt.
Ihre Karriere bei der Bayerischen
Versorgungs­kammer: Ein eindrucksvolles Gesamtpaket.
Wir stellen ein – auch in
Corona-Zeiten! Unser Bewerbungsportal ist für Sie
geöffnet – unseren Bewerbungsprozess haben wir der aktuellen
Situation angepasst. Lesen Sie hier, wie es nach der
Bewerbung für Sie momentan weitergeht.
Ihr zukünftiger Arbeitgeber sind die von der Bayerischen Versorgungskammer gesetzlich vertretenen Versorgungsanstalten.

Bei Fragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich bitte
an Daniela Schmidt (+49 89 9235-8097)
und bei fachlichen Fragen bitte an Susanne Birgit Dittrich (+49 89 9235-7469). Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis
04.08.2022.

 
Jetzt bewerben!

 

Tagged as: Jobware

Job Overview
Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung auf unserer Website zu verbessern. Durch das Surfen auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cart

Warenkorb

Share