Wachstumsstarkes Unternehmen mit zukunftsträchtigem Produktportfolio

Unser Mandant
Unser Mandant, als strategischer Teil eines internationalen Konzerns, ist die erste Adresse für führende Automobilhersteller und deren Zulieferer mit innovativen Produkten aus den Bereichen Sensorik und Elektronik. Kundenorientierung und ausgesprochen hohe Qualitätsansprüche sind dabei die Grundsteine des Erfolges. An den Standorten im Raum Stuttgart und Ungarn werden derzeit ca. 220 Mitarbeitende beschäftigt. Im Zuge der positiven Unternehmensentwicklung, soll das Team der Elektronikentwicklung am Hauptstandort verstärkt werden.
Die Aufgabe:
Entwicklung und Design von elektronischen Sensoren, Steuerungen und Elektronikbaugruppen für Automotive-Anwendungen
Wichtige Schnittstelle zu internen und externen Stakeholdern (z.B. Softwareentwicklung, Kunden, Lieferanten, Dienstleistern)
Auslegung, Modifizieren und Optimieren von Mixed-Signal-Schaltungen und Leiterplattendesign
Erstellung von EMV-gerechtem Design und Layout von Leiterplatten
Auslegung und Auswahl von Bauteilen, Komponenten und elektronischen Schnittstellen inkl. Bussystemen (CAN/LIN)
Modellierung und Simulation von Schaltungen, Machbarkeitsuntersuchungen
Planung und Unterstützung bei Prototypenaufbau und Mustererstellung
Das Profil:
Ihre Persönlichkeit: kommunikationsstark, zielorientiert, flexibel und teamfähig
Erfolgreich abgeschlossenes Studium in den Bereichen Elektronik, Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Nachrichtentechnik, Physik
Funktionserfahrung im Bereich Produktentwicklung von Elektronikprodukten, digitalen Steuerungen oder Sensorik
Erfahrung im Bereich analoger und vor allem digitaler Schaltungsentwicklung (Hardware) sowie Bauteildimensionierung und -auswahl
Gute Kenntnisse im Auslegen von elektrischen Schaltungen und Design von Leiterplatten
Kenntnisse in Hardware-naher Programmierung, bevorzugt Kenntnisse in C, C++, C# oder Matlab
Erste Kenntnisse im Bereich Bus-Kommunikation (z.B. LIN-/CAN-Bus) sind wünschenswert
Ihre Perspektive:
Attraktiver Standort einschließlich »state of the art«- Entwicklungsumgebung
Wachstumsstarkes Unternehmen mit zukunftsträchtigem Produktportfolio
Hohes Maß an Mitarbeiterorientierung

Interesse?
Senden Sie uns bitte Ihre Unterlagen unter Angabe der
Kennziffer 11039-J, Ihrer Gehaltsvorstellung und
Verfügbarkeit über unser
Kontaktformular
oder alternativ
per E-Mail an Frau Kerstin Dietrich: karriere@drmaier-partner.de

 

Tagged as: Jobware

Job Overview
Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung auf unserer Website zu verbessern. Durch das Surfen auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cart

Warenkorb

Share