Gebiet:

Hessen

Arbeitgeber:

Für unseren Kunden, ein Klinikum der Schwerpunktversorgung mit über 600 Planbetten im idyllischen Hessen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Schmerztherapeuten zur Unterstützung der Abteilung Anästhesie und Intensivmedizin.

Stellenbeschreibung:

Die Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin der Klinik umfasst alle wichtigen Schwerpunkte: Anästhesiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und die Schmerztherapie . Hier werden jährlich ca. 13.000 aller gängigen anästhesiologischen Narkoseverfahren auf 18 modern eingerichteten Narkosearbeitsplätze durchgeführt. Die Patienten werden hervorragend in den Aufwachräumen mit insgesamt 12 Betten medizinisch versorgt.

Die Schmerztherapie des Klinikums umfasst die Therapie von verschiedenen Schmerzzuständen – von der Behandlung übermäßig schmerzhafter Entbindungen bis hin zu Tumorschmerzen. Die Schmerzambulanz des Hauses ist für die Patienten mit chronischen Schmerzen zuständig. Diese werden mit verschiedenen Verfahren gelindert: durch Elektrostimulation (TENS), den Einsatz von Lokalanästhetika oder medikamentös mit Analgetika .

Ihre Aufgaben:

Als Schmerztherapeut (m/w/d) erwartet Sie:

  • Leitung der Schmerztherapie im angeschlossenen MVZ
  • Betreuung des multimodalen Schmerztherapieprogrammes
  • Schmerz-Konsildienst für alle Fachbereiche
  • Souveräne Moderation und Management von Patientenbeschwerden

Ihr Profil:

Das sollten Sie als Schmerztherapeut (m/w/d) mitbringen:

  • Anerkannter Facharzt (m/w/d) mit der Zusatzbezeichnung Schmerztherapie
  • Weiterbildung in der Psychosomatischen Grundversorgung (wünschenswert)
  • Teamfähigkeit und Engagement
  • Hochmotiviert und zuverlässig
  • Persönlichkeit mit ausgeprägter Teamfähigkeit und einem kooperativen Führungsstil

Ihre Vorteile:

Das erhalten Sie als Schmerztherapeut (m/w/d):

  • Eine attraktive Vergütung nach TV-Ärzte/VKA inkl. Zusatzleistungen
  • Mitarbeit in der Klinik für Anästhesie
  • Mitarbeit in der stationären multimodalen Schmerztherapie
  • Möglichkeit die Weiterbildung in der Psychosomatischen Grundversorgung abzulegen
  • Möglichkeit des Erlernens der SCS-Therapie
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flache Hierarchien und ein kollegiales Arbeitsklima

Haben wir Ihr „HIGH POTENTIAL“ geweckt?

Dann bewerben Sie sich jetzt noch per E-Mail oder rufen Sie uns an. Wir unterstützen Sie vertraulich, unverbindlich und kostenlos.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe D19487.

Wenn diese Stellenanzeige Ihren Wünschen nicht entspricht, können wir Sie darüber hinaus mit weiteren Stellenangeboten beraten. Nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf. Wir haben bundesweit viele interessante Optionen in der Anästhesie.

*Klicken Sie hier für alle zu besetzenden Ärztestellen in der Anästhesie & Intensivmedizin. *

Job Overview
Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung auf unserer Website zu verbessern. Durch das Surfen auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Sign in

Sign Up

Forgotten Password

Cart

Warenkorb

Share