Sie betrachten die Dinge aus mehreren Blickwinkeln?

Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen mehr als 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt.

Planen Sie mit uns Ihren nächten Karriereschritt und unterstützen Sie uns im IT-Fachbereich am Standort Hannover unbefristet in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Information Security Officer (m/w/d)

für die Planung und Steuerung von Cyber Security-Aktivitäten

Zusammen mit einem Team hochmotivierter Information Security Officer, das für eine moderne und widerstandsfähige IT brennt, unterstützen Sie die Kollegen (m/w/d) aus unterschiedlichen Fachbereichen und Support Funktionen rund um das Thema Informationssicherheit.

Ihre Aufgaben – Herausforderung trifft Verantwortung

Verantwortung für ausgewählte IT-Security-Themen (z.B. Plattform & Cloud Security) im ISMS sowie Pflege und Weiterentwicklung des Frameworks, Bewertung identifizierter Nichtkonformitäten, verbindliche Vereinbarung von Maßnahmen sowie Monitoring und Reporting inklusive Messung
Gewährleistung der effizienten Erreichung unserer Informations­sicherheits­ziele, u. a. durch die Priorisierung z. B. in Triage Situationen wie Cyber-Attacks oder Compliance
Enger und intensiver Austausch mit den direkten Entscheidungs­trägern zu z. T. komplexen Sachverhalten
(Weiter-)Entwicklung einer offenen Risiko-/Chancenkultur durch ein aktives Unterstützen unterschiedlicher Ziel­gruppen mit vielfältigen Kommunikations­maßnahmen (z. B. Awareness Trainings, Vorträge auf internen und externen Veranstaltungen)
Aktive Einbindung von externe Unter­stützung im Bedarfsfall

Ihr Profil – Kompetenz trifft Persönlichkeit

Mehrjährige relevante Berufserfahrung innerhalb einer Control Function (Information Risk oder Information Security Management) oder innerhalb der IT; idealer­weise bei einem global agierenden Unternehmen oder verwandte Tätigkeit in Prüfungs-/Beratungs­gesellschaft
Kenntnisse in relevanten Frameworks (z. B. ISO27001, NIST, ITIL), idealerweise in Verbindung mit regulatorischen Vorgaben (VAIT/BAIT) und/oder praktischer Erfahrung in IT-Security, IT-Betrieb oder Software-Entwicklung (z. B. Netzwerke, Betriebs­systeme, Cloud, Security Event Monitoring, Cyber Defense, IAM, IT Resilience, Secure Software Development, SecOps, DevSecOps)
Deutsch und Englisch auf verhandlungssicherem Niveau (mindestens C1)
Bereitschaft zu gelegentlichen weltweiten Reisen, ca. drei- bis viermal für jeweils durch­schnittlich eine Woche

Persönlich überzeugen Sie durch Ihre ausgezeichneten Präsentationsfähigkeiten und Kommunikationsstärke auf allen Hierarchieebenen und in einer internationalen Umgebung. Wenn Sie sich zudem Spaß an der Arbeit in einem dynamischen und flexibel agierenden Team haben, sind Sie bei uns genau richtig!

Unser Angebot – mit Sicherheit anders arbeiten

Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, ei­ner of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist.
Leistung: Neben flex­iblen Ar­beits­zei­ten, Über­stun­den­ver­gü­tung und ei­ner über­ta­rif­li­chen Be­zah­lung fin­den Sie bei uns zeit­ge­mäße An­ge­bo­te zur per­sön­li­chen Wei­ter­ent­wick­lung, zum Ge­sund­heits­ma­na­ge­ment und zur Ver­ein­bar­keit von Pri­vat- und Be­rufs­le­ben.
Perspektive: Sie brin­gen Ihre fach­li­che und me­tho­di­sche Ex­per­ti­se mit und wir bie­ten Ih­nen neue Im­pul­se und die Ge­le­gen­heit, Ihr Po­ten­zial wei­ter zu ent­fal­ten. Raum für in­no­va­ti­ve Ideen und de­ren Um­set­zung ink­lu­si­ve!

Wenn auch Sie mit Sicherheit anders arbeiten möchten, gehen Sie mit uns Ihren nächsten Karriereschritt. Bewerben Sie sich dafür einfach unter Angabe der Kennziffer 53035429 über das Bewerber-Portal der Hannover Rück-Gruppe.

hannover-rueck.jobs

 

Tagged as: Compliance, Finanzwesen, Firewall, Informatik, Informatiker, Informationstechnologe, Informationstechnologie, IT, ITler, Jobware, Riskmanagement, Schnittstellenkoordinator, Security Manager, Sicherheit, Softwareentwickler, Softwareentwicklung, Versicherungskauffrau, Versicherungskaufmann, Versicherungswesen

Job Overview
Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung auf unserer Website zu verbessern. Durch das Surfen auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cart

Warenkorb

Share