Mit 6.500 Studierenden in Technik und Wirtschaft sowie 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gestalten wir
Zukunft. Auf unserem modernen Campus, eingebettet in eine wirtschaftsstarke und attraktive Region im Herzen
Bayerns, qualifizieren wir junge Menschen wissenschaftlich und arbeiten an Innovationen.

Werden Sie Teil unseres Erfolges als
Informatiker (m/w/d) 
zur Betreuung der Fakultäts-IT

Die Fakultät Elektro- und Informationstechnik hat sich zum Ziel gesetzt, durch anwendungsorientierte Lehre auf Bachelor- und Master-Ebene, durch kooperative Promotionen, durch angewandte Forschung in Zusammenarbeit mit regionalen wie internationalen Partnern sowie durch Mitwirkung in der berufsbegleitender Weiterbildung aktiv an der Gestaltung der Zukunft in Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft mitzuwirken. So bietet die Fakultät Studienprogramme unterschiedlicher Schwerpunkte an, welche Absolventinnen und Absolventen für ihren Berufsstart auf nationalen wie internationalen Arbeitsmärkten der Elektro- und Informationstechnik, der Elektromobilität, der Robotik oder der Medizintechnik vorbereiten.

Ihre Aufgaben

Installation, Konfiguration und Wartung der Hard- und Software für die Labore, PC-Pools und Arbeitsplätze der Fakultät

Einleitung, Prüfung und Freigabe von Beschaffungsvorgängen von IT-Komponenten

Entgegennahme, Abarbeitung und Verfolgung der Anfragen von Dozierenden und Mitarbeitenden
Know-how-Transfer von Vorgehensweisen bei der Nutzung von Hardware und Software
Nachverfolgung von Problemstellungen in Zusammenarbeit mit Hard- und Softwareherstellern
Je nach persönlichen Qualifikationen: Mithilfe oder Verantwortlichkeit für die Umsetzung und Leitung von fakultätsspezifischen IT Projekten

Ihr Profil

Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker (m/w/d) oder ein einschlägiges Hochschulstudium
Beherrschung des Betriebssystems Microsoft Windows / Windows Server und der Microsoft Office Suite sowie Grundkenntnisse zu Linux- und Mac-Systemen
Gute Kenntnisse zur Vernetzung von IT Systemen (PCs, Drucker usw.)
Erfahrungen im Bereich Informationstechnik (z.B. IT Support, Laptop- und Clientsysteme, Einrichtung von Hard- und Software)
Interesse an neuen technischen Trends und Spaß bei der Bewältigung IT-spezifischer Herausforderungen
Fähigkeit zur selbständigen, verantwortungsbewussten Arbeit und zum eigenständigen Erarbeiten von Problemlösungen
Kommunikationsbereitschaft, Fähigkeit zur Teamarbeit und ein ausgeprägter Dienstleistungsgedanke

Was wir Ihnen bieten

Ein dynamisches Umfeld mit flachen Hierarchien und abwechslungsreichen Aufgaben

Die technische Ausstattung einer der bundesweit forschungsstärksten Hochschulen für angewandte
Wissenschaften

Kollegiale Zusammenarbeit und vielfältige Austauschmöglichkeiten

Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zur Telearbeit

Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsangebote

Es handelt sich um eine im unbefristete Vollzeitstelle mit einem Umfang von 40,10 Wochenstunden. Bei Erfüllung der beamtenrechtlichen Voraussetzungen ist eine Übernahme ins Beamtenverhältnis vorgesehen. Die Vergütung erfolgt nach Bay. Besoldungsgesetz bzw. nach TV-L. Je nach Qualifikation erfolgt die Eingruppierung nach TV-L in Entgeltgruppe 9a (abgeschlossene Ausbildung) oder 10 (Bachelor-Studium). Bei diesen Stellen werden Schwerbehinderte bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Bewerbung von Frauen wird ausdrücklich begrüßt (Art. 7 Abs. 3 BayGIG).
Bitte bewerben Sie sich bis spätestens 08.08.22 ausschließlich über den Button “Online-Bewerbung” und reichen Sie alle dort geforderten Unterlagen in unserem Bewerbermanagementsystem ein. Bewerbungen per Post oder E-Mail können wir leider nicht berücksichtigen.

Ihr Team der Abteilung Service Recruiting und Personalentwicklung

Technische Hochschule Ingolstadt
Esplanade 10, 85049 Ingolstadt
Natalie Folger, Tel: +49 841 9348-5056

Online-Bewerbung

 

Tagged as: Jobware

Job Overview
Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung auf unserer Website zu verbessern. Durch das Surfen auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cart

Warenkorb

Share