Logo

Entwicklungsingenieur* – Betrieb & Test Connected Car Services gesucht!

in 38518 Gifhorn, Deutschland – IAV GmbH

 

>> Zur Stellenanzeige <<

Sie werden zu stellenonline.de weitergeleitet.

Im Team verändern, wie sich die Welt übermorgen bewegt. Entwickeln Sie mit mehr als 8.100 Kollegen rund um den Globus Ideen, Konzepte, Technologien und serienreife Lösungen für eine bessere Mobilität. Kennziffer: TT-T3-921 Entwicklungsingenieur* – Betrieb & Test Connected Car Services *w/m/d Gifhorn Diese Herausforderung erwartet Sie: Das heutige Fahrzeug ist vernetzt mit der Außenwelt und die Connected Car Services und Notruf­systeme sind bereits in einer Vielzahl von Kunden vorhanden und werden weiter ausgebaut. Die Nutzer erwarten eine nahtlose Kommunikation ihres Fahrzeuges mit der Umwelt – auch über Länder- und System­grenzen hinweg. Mit zunehmender Vernetzung steigen die Komplexität und die Anforde­rungen an das System. Tragen Sie maßgeblich zum Fortschritt in der Fahrzeug­vernetzung bei und arbeiten Sie zusammen mit unterschiedlichen Fach­abteilungen und Zuliefer­firmen. Durch Ihre Tätigkeit erhalten Sie Einblicke in das Gesamt­system und sorgen für die reibungs­lose Realisierung verschiedener Technologien und Systeme: Planung, Durchführung, Auswertung und Dokumentation von Funktions- und Integrations­tests komplexer Telematik­systeme Inbetrieb­nahme und Überprüfung der Steuergerätefunktionen im Gesamtverbund, sowohl in einer Simulationsumgebung als auch im Fahrzeug Erstellung von Tests­pezifikationen und -fällen sowie Koordination vom Aufbau, der Wartung und der Automatisierung von Testsystemen Fehleranalyse und Betreuung des Fehler­abstell­prozesses zusammen mit Zulieferfirmen und internen Fach­abteilungen Status- und Freigabe­fahrten weltweit Neben rein funktionalen Frage­stellungen stehen auch Themen des Daten­schutzes, der Nutzer­schnittstellen, der Inte­gration in die Produktions­prozesse und Gesamtsystem­freigaben im Fokus. Dabei nehmen Sie maßgeblich Einfluss auf völlig neue Serien­funktionen – z. B. die Fern­steuerung von Fahrzeug­funktionen via Smartphone – und tragen zur frist­gerechten Umsetzung bei. Das spricht für Sie: Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Elektrotechnik, Informations­systemtechnik, Fahrzeug­technik oder ein vergleichbarer Techniker­abschluss* Idealerweise Erfahrungen mit typischen System­architekturen und Entwicklungs­prozessen der Fahrzeugelektronik und von IT-Systemen Sehr gutes Verständnis von vernetzter Fahrzeug­elektronik im Automobil, wie z. B. CAN / Ethernet sowie von Kommunikations­technologien wie GSM, UMTS, LTE oder WLAN und Bluetooth Sehr gute Deutsch­kenntnisse in Wort und Schrift Gute Kommunikations­fähigkeiten, sicheres Auftreten sowie ein hohes Maß an Eigen­initiative und Kreativität Gutes Prozess- und Gesamt­systemverständnis sowie ausgeprägtes analytisches Denken Das spricht für uns: Verantwortung über­nehmen statt Rädchen im Getriebe sein. Bei IAV vertrauen wir Ihnen step by step immer wichtigere Aufgaben an. Dank Fachmentoren sind Sie nicht allein und können so mit den Projekten wachsen. Sie arbeiten mit den großen Namen der Auto­mobil- und For­schungs­welt zusam­men. Und qualifi­zieren sich gezielt weiter, z. B. durch Inhouse-Seminare oder auf Kongressen. Gleich bewerben! Sie haben noch Fragen? Wir antworten Ihnen gern persönlich unter +49 30 3997 89382! Website

https://jobninja.com/

Monster - Stellenanzeigen schalten

 

Tagged as: 38518, Elektrotechnikerin, Entwicklungsingenieur* – Betrieb & Test Connected Car Services, Fahrzeugtechnikerin, Gifhorn, IAV GmbH, Informationssystemtechnikerin, Ingenieurin, Ingenieurwesen, jobbörse-24, premuim, technischer Beruf, Topjob

Job Overview
Social Media Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung auf unserer Website zu verbessern. Durch das Surfen auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Sign in

Sign Up

Forgotten Password

Cart

Warenkorb

Share